Webinar

Erfahrungsaustausch Lokale Lieferdienste

24.05.2022
10:00 bis 11:30 Uhr

Viele kleine Läden und Dienstleister verwandeln sich in der Corona-Krise in Heimlieferdienste oder bieten To-Go an. Wie diese individuellen Angebote in Städten und Gemeinden gebündelt werden können, zeigt dieser Erfahrungsaustausch mit zwei Vorträgen direkt aus der Praxis.
„WüLivery – Sie shoppen, wir liefern!“
Seit November 2020 gibt es in Würzburg mit WüLivery eine 100% emissionsfreie taggleiche Lieferung per Fahrradkurier mit zuverlässig schneller, umweltfreundlicher Zustellung zur Unterstützung des lokalen Handels. Im Lockdown bot WüLivery die Möglichkeit, den Kund*innen telefonisch oder online bestellte Waren nach Hause zu liefern und zwar auch ohne eigenen Online-Shop. Warum WüLivery sich mit bis zu 100 Lieferungen pro Tag hervorragend etabliert hat und aus der Einkaufsstadt Würzburg nicht mehr wegzudenken ist, beleuchtet Wolfgang Weier, Geschäftsführer des Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ und Mit-Initiator des Projekts.

Lokaler Marktplatz und CO2-Neutraler Lieferdienst, ein Fluch und Segen
Einen lokalen Marktplatz aufzubauen, kostet viel Zeit und Geld und darf am Ende des Tages nichts kosten. Das gleiche gilt auch für die Zustellung. Wie sich Boxbote trotzdem der Herausforderung gestellt aber nach wie vor erst am Anfang steht.
Herr Raimund Seibold von Boxbote stellt sein „grünes Same-Day-Delivery“- Konzept vor. Boxbote ist eines der innovativsten und umweltfreundlichsten Logistikunternehmen, dass das Beste aus deiner Stadt nach Hause liefert. Das Angebot gibt es bereits in Augsburg und Nürnberg.

Kostenlos anmelden

Technische Hinweise

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei, es ist jedoch eine Registrierung erforderlich. Sie erhalten Ihren personalisierten Link zur Teilnahme automatisch per E-Mail.

Die Teilnahme ist per Webbrowser möglich, für das beste Nutzungserlebnis empfehlen wir allerdings den kostenlosen Download des zoom Client.

Mit freundlicher Unterstützung

Industrie- und Handelskammern in Bayern
Handelsverband Bayern

Über Bayern hilft seinen Händlern

Die Initiative „Bayern hilft seinen Händlern“ unterstützt bayerische Einzelhändler und Werbegemeinschaften mit einem kostenlosen Fortbildungsprogramm bei der Umsetzung von Digitalisierungs- und E-Commerce-Projekten.